Druckübertragung


Druckübertragung
f
перенос давления

Немецко-русский словарь по цементу, бетону и железобетону. - М.: Государственное издательство литературы по строительству, архитектуре и строительным материалам. . 1962.

Смотреть что такое "Druckübertragung" в других словарях:

  • Auflager [1] — Auflager einer Brücke oder sonstigen Ingenieurkonstruktion (s.a. Auflager der eisernen Brücken) heißen diejenigen Vorrichtungen, bei denen die Konstruktion auf den Stützen (Pfeilern, Widerlagern) ruht. Bei Anordnung und Unterhaltung solcher… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Straßenbau — Straßenbau, die Herstellung von Landstraßen und Stadtstraßen. A. Landstraßen. – Obgleich schon im fernsten Altertum bei allen Kulturvölkern Verkehrswege bestanden, die zum Teil als Natur und Erdwege (s. Erdstraßen), zum Teil als künstlich… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Walzen, Walzenstraße, Walzwerk [1] — Walzen, Walzenstraße, Walzwerk. Mit Walzen bezeichnet man allgemein ein (im Gegensatz zum absatzweisen Pressen mit Stempeln, s. Pressen) ununterbrochen fortschreitendes Pressen von Materialien aller Art durch sich drehende rollen oder… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Druckaustauscher — 3D Schemazeichnung eines Rotationsdruckaustauschers für Flüssigkeiten Druckaustauscher dienen der isobaren Energieübertragung bei druckgetriebenen Prozessen. In der Verfahrenstechnik kann mit Druckaustauschern die nach Durchlaufen des… …   Deutsch Wikipedia

  • Druckwaage — Eine Druckwaage, auch als Kolbenmanometer bezeichnet, ist ein Instrument, mit dem ein genau definierter Druck in einer Flüssigkeit oder einem Gas erzeugt wird, indem auf einen Kolben mit bekanntem Querschnitt eine definierte Kraft ausgeübt wird.… …   Deutsch Wikipedia

  • Kolbenmanometer — Eine Druckwaage, auch als Kolbenmanometer bezeichnet, ist ein Instrument, mit dem ein genau definierter Druck in einer Flüssigkeit oder einem Gas erzeugt wird, indem auf einen Kolben mit bekanntem Querschnitt eine definierte Kraft ausgeübt wird.… …   Deutsch Wikipedia

  • P&ID — RI Fließbild bezeichnet ein Rohrleitungs und Instrumentenfließbild in der Anlagen und Verfahrenstechnik (auch R+I Fließbild oder R I Fließbild, englisch: Piping and Instrumentation Diagram oder P ID). Die Begriffe R I Schema oder R I Diagramm… …   Deutsch Wikipedia

  • RI-Fließbild — bezeichnet ein Rohrleitungs und Instrumentenfließbild in der Anlagen und Verfahrenstechnik (auch R+I Fließbild oder R I Fließbild, englisch: Piping and Instrumentation Diagram oder P ID). Die Begriffe R I Schema oder R I Diagramm werden ebenfalls …   Deutsch Wikipedia

  • Tampondruck — Der Tampondruck ist ein indirektes Druckverfahren (Tiefdruckprinzip), das sich zum wichtigsten Verfahren zum Bedrucken von Kunststoffkörpern entwickelt hat und besonders bei der Werbemittelbranche gebräuchlich ist. Es wurde 1968 vom… …   Deutsch Wikipedia

  • Ätzradierung — Beispiel für eine Ätzradierung Ätzradierung bezeichnet ein grafisches Tiefdruckverfahren der künstlerischen Druckgrafik, eine mögliche Form der Radierung …   Deutsch Wikipedia

  • Wahrnehmung — Wahrnehmung, die durch die Sinne vermittelte Auffassung eines außerhalb des Bewußtseins Vorhandenen. Je nach dem vermittelnden Sinn unterscheidet man Gesichts , Tast , Gehörswahrnehmungen; die chemischen Sinne (Geruch und Geschmack) wirken wegen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon